1a Gütesiegel-Kasse

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt: Bestehender Kabel-Anschluss (Vodafone) wird vom Vermieter (Vonovia) abgeklemmt, danach neuen DSL-Anschluss von Deutsche Telekom-Techniker im Auftrag von O₂ angeschlossen, dann im „sehr guten Netz“ von O₂ online unterwegs

Ich gehe mal davon aus, dass die Schaltung meines neuen DSL-Anschlusses planmäßig am xx. Januar 2022 erfolgt. Der beauftragte Techniker wird den Termin einhalten und den Anschluss zeitnah freischalten. Haargenau so, wie es vertraglich vereinbart wurde.

Meine mitgenommene Telefonnummer wird ebenso sofort funktionieren. Es wird auch keine Probleme mit der FritzBox geben, die als Router das anspruchsvolle Übermitteln von Daten ermöglicht.

„Das erzwungene Wechseln der Telekommunikationsleitungen wird so zum Vergnügen. Oder?“

Aber was ist dann, wenn das nicht funktioniert? Wie kann ich ohne Internet meine Kasse betreiben, meine Website pflegen, meinen Online-Buchungskalender betreiben, E-Mails empfangen und senden? Muss ich meinen kleinen Frisörladen schließen bis die Kasse wieder funktioniert, um so den gesetzlichen Anforderungen der GoBD nachzukommen?

Die Technik ist mittlerweile robust. Aber nicht vor Sabotage sicher. Zum Beispiel kommt der Techniker nicht am Ort der DSL-Anschließerei an, weil verschlafen oder den Kunden (mich) nicht gefunden oder weitere andere Ausreden, die massenhaft Foren füllen.

Um in Frankfurt am Main mit einer cloud-Kasse – mit 1a Gütesiegel – ins Internet zu gehen, gibt es für mich diese Optionen:

Kabel Internet (bisher)
DSL Internet (zukünftig)
LTE/5G Internet: HomeSpot
Mobiles WLAN (z. B. Hotspot via iPhone als mein Plan-B)
Gastnetzwerk von Nachbarn verwenden

1a Gütesiegel-Kasse

Auch wenn meine flexible flour-Kasse mit jedem Internetanschluss funktioniert, so sollte der immer einsatzbereit sein. Eine Online-Kasse bevorzugt es nun mal online zu sein.

Hier ist mein Plan-B, wenn etwas bei O2 (DSL) nicht funktionieren sollte. Denn am Anschlusstag ist bei Vodafone (Kabel) nichts mehr zu holen. Diese Firma bekommt ab diesem Tag keinen Fuß mehr ins Haus.

Meine Bitte doch einige Tage vor der Abschaltung den neuen Anschluss einzurichten, wurde von O2 ignoriert. Stattdessen wurde mutwillig der Tag der Abschaltung für die Anschaltung festgelegt. Und mir als mein Wunschtermin ins Kundenkonto eingetragen.

Das ist aus meine Sicht völlig unnötiger Stress, weil der bestehende Kabelanschluss bis zum Ende weiterlaufen hätte können. Und schon vorher der neue DSL-Anschluss gemütlich zum Funktionieren überredet werden hätte können.

Hallo! Ist da draußen jemand, der das versteht?

Meine Anrufe bei O2 halfen nicht, den eingetragenen Anschluss-„Wunschtermin“ der niemals von mir gewünscht wurde, vorzuschieben. Bravo, das fängt ja gut an.

Oder gibt es bei O2 historisch gesehen keine Neuanschluss-Störungen? Das werde ich spätestens sehen und merken, wenn es dann kein Zurück mehr gibt. Wenn es definitiv zu spät ist.

„Bleiben Sie dran, sie werden Verbunden … Ihr Anruf wird zur Schulung des Personals aufgezeichnet … Sind Sie damit einverstanden? Dann drücken Sie die Taste 2 … die AGB können Sie auf unserer Website nachlesen … Gedudel aus der Telefonleitung … Bitte warten …“

„Mit dem ‚sehr guten Netz von O2‘ unterwegs? Meine flour-Kasse wird auch damit fertig.“

Im Januar 2022 erzähle ich dir gerne, wie dieses Abenteuer weiter geht. Bleib neugierig und gesund. In der Zwischenzeit lies doch einfach in meinen vorherigen Kassen-Blog-Beiträgen herum. Wenn du das denn möchtest.

Bemerkenswerte Optionen meiner vertrauenswürdigen Gütesiegel-Kasse sind hier:

  • flour-Kasse ist ein POS, das via Cloud-Service (Deutschland) online betrieben wird
  • flour-Kasse ist skalierbar, den besonderen Wünschen der Benutzer leicht anzupassen
  • flour-Kasse hat einen kleinen Bedarf an Internet-Bandbreite, läuft auf allen modernen Geräten, die es ins Internet schaffen. Immer via Webbrowser
  • flour-Kasse kann mit Festnetz-LAN und/oder via WLAN-Anschluss und/oder über einen SIM-Hotspot betrieben werden 
  • flour-Kasse wird den gesetzlichen Anforderungen in Deutschland gerecht
  • flour-Kasse macht alles GoBD-, TSE-, DATEV-konform und Steuerberater-freundlich
  • flour-Kasse glänzt mit persönlichem Service
  • flour-Kasse benötigt keine teure Hardware
  • flour-Kasse ist ihren Preis wert
  • flour-Kasse macht Zubehör zuverlässig anschlussbereit: Scanner, Drucker, Bon-Drucker, Kassenlade, EC/Karten-Bezahlterminal, Waage …
  • flour-Kasse kann mit vielen Webshops synchronisiert werden
  • flour-Kasse wird pausenlos weiterentwickelt, made in Besigheim by bitbakers GmbH & Co. KG (Stuttgart)