Unsere eine (1) Welt ohne Plastik? – Vergiss es. Das wird niemals möglich sein.

 

Schönes Haar ohne Plastik ist glücklicherweise SOFORT machbar:

  • Haar-Reinigung mit festem Shampoo (Shampoo ohne Wasser im Produkt) oder fester Haar-Seife (Seife für Haare gemacht)

  • Haar-Pflege mit festem Hair Conditioner Bar, das ist eine feste Haarspülung (eine cremige Wohltat für Haar und Kopfhaut) ohne Einwirkzeit, aber auszuspülen

KLAR Feste Shampoos sind eine zeitgemäße Alternative zu flüssigem Shampoo und fester Haarseife. Böse Inhaltsstoffe sind darin nicht enthalten. Ohne Wasser, deshalb fest in eine Seifenform gepresst. Extrem ergiebig in Kamille-Brennnessel, Muskat-Vanille, Lemongrass-Aloe Vera und demnächst auch Argan-Öl + Lavendel mit Teebaum-Öl …

HOCH + RUNTER + HIN + HER, dann schäumt es sehr.

SOAP MYSTIC Kurze bis mittellange Haare und der ganze Körper freuen sich schon auf diese kaltgerührte Olivenöl-Seife. Natürliches Glyzerin und feiner Duft unterstützen den luxuriösen Seifengenuss in Brennnessel-Rosmarin-Salbei, Matcha-Zitrone-Litsea Cubeba, Henna-Patchouli-Orange …

GREENDOOR Verschiedene überschäumende Shampoo Bar-Varianten: Honig, Zitronenverbene, Orange, Pfefferminze. Aber ohne Überdosierung. Wenn es schäumt ist alles gut. Wenn nicht, dann noch einmal waschen …

GREENDOOR Darauf haben wir gewartet! Eine vorbildliche Haarpflege, die den Job ohne Plastik drumherum (und auch nicht darin) perfekt macht. Schönes glänzendes Haar, ohne zu beschweren und sogar ohne Einwirkzeit. Dieses Pflege-Konzentrat möchten wir doch alle gerne haben. Oder? …

GREENDOOR Vergiss die alte billige Industrie-Seife (mit den Dreckslinien oben drauf und dem Matsch darunter) aus deiner Kindheit. Hier kommt ein Dusch-Stück (Kokos, Ingwer-Orange) ohne Seife darin – aber mild, cremig und üppig schäumend, pH-neutral sowieso …

TSCHÜSS PLASTIK: HOF FRISÖR hat da was passendes im Sortiment …

Nicht schlecht für den Anfang. Oder?

Und da geht noch mehr plastikfrei:

  • Körper-Reinigung mit festem Dusch Bar (Duschgel ohne Wasser im Produkt, pH-neutral) oder fester Pflanzenöl-Seife (basische Körperreinigung)

  • Körper-Pflege mit fester Bodycreme (Herzform, Tierfiguren oder Massage-Stück) aus Shea Butter, Kakao Butter, Jojoba-Öl oder Argan-Öl darin, das nennen wir feste Körpercreme, die aber sofort auf der Haut schmilzt

SPEICK Die neue Generation dieser reinen Pflanzenöl-Seifen mit Heilerde, Heilkreide, Lavaerde oder Aktivkohle schäumen sehr mild, reinigen sanft-cremig und pflegen Gesicht und Körper. Erhältlich in Black, White, Red, Green …

SPEICK Haar- und Körper-Seife, die durch milden, üppigen und cremigen Schaum und sympatischen Duft (Blutorange, Bergamotte, Zitrone, Kokos) überrascht. Haare werden locker und nicht klebrig, wenn sie warm ausgespült und anschließend kalt abgeschreckt werden …

SPEICK Hoher Honiganteil und warmer natürlicher Honigduft in dieser klassischen Pflanzenöl-Seife, sorgen für eine milde Gesichts- und Körperreinigung. Auch als kleines Mitbringsel beliebt …

SOAP MYSTIC „Sind sie noch ganz sauber?“ Mit dieser Bier-Seife aus der Karlsruher Seifenmanufaktur sollte es kein Problem sein, mit „Ja!“ zu antworten. Köstliches Seifen-Stück mit Hopfenblüten und unfiltriertem Vogelbier aus Karlsruhe – Prost! 

GREENDOOR Veganes Rasieren ist für alle Körperzonen machbar. Falls ein Rasierpinsel fehlt, bei uns gibt es einen veganen zu kaufen. Oder auf der nassen Haut mit dieser unaufdringlichen Rasierseife sanft reiben/kreisen und dadurch üppigen cremigen Schaum erzeugen …

SPEICK Diese klassische SPEICK-Seife kennen wohl die meisten Seifen-Liebhaber. Aber es gibt noch viel mehr SPEICK bei uns (HOF FRISÖR) zu entdecken …

KLAR Parfümfrei, palmölfrei, vegan und unglaublich vielseitig ist diese klassische Kern-Seife. Für die Körperpflege, zum Geschirrspülen, Zähne putzen und so viel mehr zu gebrauchen …

SPEICK ORGANIC 3.0-Seife ist neu, palmölfrei und duftet angenehm nach Seife. Ein üppiger Schaum entsteht sogar mit kaltem Wasser. Wunderbar auch für die Katzenwäsche zwischendurch geeignet …

KLAR Hand- und Körperseifen sind fünfmal gepresst und deshalb sehr ergiebig. Ebenso bleiben die Düfte bis zum Schluss im kleinsten Seifen-Fitzelchen erhalten. Bei uns sind noch viel mehr dieser wunderschön gestalteten Varianten im Pappkarton erhältlich …

Weniger Plastik ist immer und überall möglich

Komplett-ohne-Plastik ist jedoch nicht so einfach umsetzbar, wie in den Beispielen oben gezeigt wurde. Wenn plastikfrei nicht möglich ist, dann sollte wenigstens der Anteil an Verpackungsplastik stark reduziert werden. Da geht auch ein wildes Kombinieren von plastikfrei und nicht-so-plastikfrei als Alternative durch.

Flüssiges, öliges und/oder creme-artiges Einschmierzeug muss jedoch in eine sichere Verpackung, bevor es verkauft werden darf.

Unverpackt geht auch nur bedingt, weil gesetzlich vorgeschrieben wird Name, Hersteller, Inhalt und Zweck des Produktes anzugeben. Also direkt auf dem Produkt zu vermerken. Ein Etikett (Aufkleber) ist dann aber das Allermindeste, was direkt am Produkt angebracht sein muss.

Jedes Produkt muss auch vor Verschmutzung, Verkeimung, Diebstahl, Sabotage, Beschädigung und auch vor Umwelteinflüssen und beim Transport geschützt werden.

Genau deshalb werden Produkte verpackt. Daran wird sich so schnell auch nichts ändern. Nur das Wie und Womit kann immer mal wieder hinterfragt und verbessert werden. Es gibt so viel Beispiele, wie es nicht gemacht werden sollte. – Augen auf!

GREENDOOR Bodycremeherz für den Einstieg ins plastikfreie Eincremen ohne Überdosierung. Verwöhne dich am ganzen Körper mit den Bio-Ölen und Buttern in diesen wohltuenden Nuancen: Verbene, Rosenblüte (Bild), Sanddorn, Aprikose-Mango, Cocos und Ingwer-Crapefruit …

GREENDOOR Für Kinder, die sich eigentlich nie wieder eincremen wollten, wird es jetzt eng. Unsere Tierfiguren sind zu süß, um einen großen Bogen darum zu machen. Am Schweinchen (Bild), Äffchen oder Kätzchen reiben ist kinderleicht. So geht eincremen ohne Gejammer …

GREENDOOR Zart schmelzendes Avocado-Öl in dieser Massage-Bar-Rezeptur ist für alle Körperteile gut, die etwas mehr Aufmerksamkeit verdient haben. In Avocade Pur, Arnika (Bild), Zitronen-Eukalyptus oder Campher …

Kategorie „100 % plastikfrei“

Auch gleichzeitig: vegan, fast unverpackt, hergestellt in Deutschland in verantwortungsbewussten kleinen Naturkosmetik-Manufakturen, in kleinen Mengen und immer frisch, konzentrierte Produkte, ohne Wasser, keine Konservierungsmittel nötig, Emulgatoren sind auch nicht enthalten …

  • festes Shampoo, feste Haarspülung, feste Haarseife in Pappkarton oder Banderole
  • festes Duschgel, Körperseife, Haar- und Körperseife in Pappkarton oder Banderole
  • feste Körperbutter und Cremestücke in Papiertüte
  • feste Rasierseife in Papiertüte
  • Creme und Balsam in Blechdose
  • feste Rasierseife in Blechdose

Mit plastikfrei ist auch folgendes gemeint:

  • ohne Mikroplastik im Produkt
  • ohne Flüssigplastik im Produkt

Kategorie „plastikreduziert“

  • Öl in Glasflasche mit Pipette
  • Deo-Zerstäuber/RollOn in Glasflasche
  • Creme und Balsam in Glastiegel
  • Rasierseife in Blechtube
  • Haarpflege in Glasflasche
  • Bartpflege in Glasflasche

GREENDOOR Unser Bio-Argan-Öl ist für Gesicht, Haut, Haare und Nägel ein natürliches Glück! Mit einer Hand kann die Pipette bedient und so exakt dosiert werden. Unser Bio-Jojoba-Öl ist auch nicht zu verachten, also auch vom Feinsten …

Kategorie „mit Plastik“

  • Haarpflege, dann aber immer als konzentriertes Produkt
  • Körperpflege, dann aber immer als konzentriertes Produkt

GLYNT Unsere universelle Hausmarke für alle Haar-Angelegenheiten. Seit drei (3) Jahrzehnten werden wir im HOF FRISÖR-Alltag zielführend unterstützt. Leider gibt es derzeit noch kein plastikfreies Produkt von diesem Hersteller.

Unsere lieben Kunden schätzen GLYNT-Produkte wegen der Zuverlässigkeit, Ergiebigkeit und auch wegen des unaufdringlichen Dufts (also kein Frisörgemüffel, das man sofort auswaschen muss, wenn man zuhause angekommen ist). In unserem hauseigenen Online-Shop können GLYNT-Produkte deutschlandweit bestellt werden.

ECO COSMETICS Unser Bio-Haarschnitt wird ausschließlich mit den ECO-Produkten aus der Haar-Serie angefertigt. Das ECO-Sortiment hat aber noch mehr zu bieten: Siehe meinen Blog-Beitrag dazu … Leider gibt es derzeit noch kein plastikfreies Produkt von diesem Hersteller.

Gut zu wissen: HOF FRISÖR 

Seit 1990 sind unsere wartungsarmen und pflegeleichten Haarschnitte ohne Plastikhaare (Ersatzteile) erhältlich. Nur dein natürliches mitgebrachtes Arbeitsmaterial (deine Haare) werden für deine Wunsch-Frisur benötigt.

Wir haben wunderbare Kunden aus allen Himmelsrichtungen mit den unterschiedlichsten Haaren und Wünschen. Wir stellen uns darauf ein und machen alltagstaugliche Vorschläge.

Wenn wir uns einig sind, dann starten wir unsere speedyhair-Methode für lang haltbare Haarschnitte. Am nassen und danach auch am trockenen Haar entstehen so maßgeschneiderte Frisuren. Elegant bis schroff, zeitlos oder sensationell (gerne auch chaotisch-kopflos) und immer unglaublich wunderschön. 

Feste Shampoos und feste Haarseifen können selbstverständlich während einer Haar-Dienstleistung benutzt, ausprobiert und so kennengelernt werden (ohne Aufpreis). Mehr Beratung gibt es gerne direkt in unserem kleinen Laden. – Sei spontan, hereinspaziert …

„Die Hände sind unsere wichtigsten Styling-Werkzeuge. Seit 30 Jahren werden unsere Frisuren ohne Rundbürste, Glätteisen oder anderen haarstressenden Klimbim hergestellt. Immer unverpackt, nikotinfrei und versandkostenfrei sowieso.“

TSCHÜSS PLASTIK: Da hilft nur ein persönlicher und bewusster Verzicht von Plastik-Verpackungen. Dort, wo es schon möglich ist, sollte es auch sofort gemacht werden.“

– Karl-Heinz Seydel (khs), HOF FRISÖR + i-shop@ in Frankfurt am Main

Zusammenfassung

Plastik ist überall. Plastik ist ein Problem. Plastik ist unverzichtbar. Plastik ist unersetzlich. Plastik ist fantastisch.

Wie geht es weiter?

Plastik ist nicht nur Müll. Es liegt an jedem selbst, wieviel davon bei der täglichen Haar- und Körperpflege vermieden wird. Benutztes Plastik dem realen Wiederverwendungskreislauf zuzuführen ist derzeit noch ein unkontrollierbares Ereignis.

Ekelhafte Verhältnisse in der Plastikverwertungskette machen mir keine Hoffnung, dass sich da bald was ändert. Zu viel Plastik landet dort, wo es wehtut.

Wenn eine unachtsame Person beispielsweise nur einen Becher „Zucker-Fett-Flüssigkeit-2-Wegwerf“ täglich kauft, dann sind das schon 30 (dreißig) Müll-Becher + Müll-Deckel + Müll-Plastikhalme im Monat.

Wieviel das im Jahr ausmacht, das rechne bitte selbst aus. Du wirst dich verrechnen, wenn mehr als ein Becher am Tag von einer Person verbraucht werden. Der mutwillig entstandene Plastik-Müll ist aber trotzdem noch da.

Das zusätzlich stattfindende Drama mit Zuckergetränken in Plastikflaschen, die Verpackungen der Aufwärmmahlzeiten und das Plastikzeugs aus dem Internet-Shop-Paket kommen zur persönlichen Müll-Bilanz noch dazu. Kommt auf deinen persönlichen Müll-Berg oben drauf … Ganz furchtbar. – „Hilfe!“

Millionen Plastik-Shampoo-Flaschen/Tuben können beispielsweise sofort vermieden werden, wenn ein festes Shampoo verwendet wird. Vielleicht ist ja eine Anregung in diesem Blog-Beitrag für dich dabei gewesen?

Mehr Tipps + Tricks gibt es direkt bei einem HOF FRISÖR-Besuch, in den Blog-Beiträgen auf dieser Website und bei unseren Naturkosmetik-Herstellern (unten auf die Logos klicken).

 

Hier sind die innovativen Hersteller unserer plastikfreien Alltagshelden

Übrigens: HOF FRISÖR ist zuverlässiger und autorisierter Wiederverkäufer, Händler und Depot-Partner für die oben aufgeführten traditionsreichen und verantwortungsbewussten kleinen Naturkosmetik-Manufakturen und Marken.

 

Weitere plastikfreie Innovationen sind bereits in der Mache. Darauf freuen wir uns schon heute. – Dankeschön!