Dieser saftig-sahnige Kartoffel-Gratin-Klassiker wurde nebenbei + stressfrei im vielseitigen Brot-Kastenform-Set 2017 gebacken. Dazu passt alles, was du zeitnah im Haushalt finden kannst. Bei mir waren es knackige Bio-Bockwürstchen aus der Dose.

Gewusst wie

Schöne dünne Kartoffelscheiben kann man mit einer Asia-Reibe, mit einem Keramik-Messer als Schnittfläche, herstellen. Das geht damit sehr schnell. Die besonders dünnen Scheiben lassen sich so sehr gut + gleichmäßig garen.

Tipp: Gerne kannst du auch Obst und Gemüse damit schnippeln, wie beispielsweise Zwiebel, Apfel, Möhre, Paprika, Lauch, Sellerie, Rote Bete … und den Gratin (auch Aufläufe + Salate) so kreativ ergänzen.

„Meine Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln, schneide ich seit vielen Jahren nur so.“

Toll ist auch, dass keine Küchenmaschine (oder ähnliche Geräte) für solch eine kleine Menge benötigt wird. Das nicht benutzte Teil muss dann auch nicht gereinigt werden. Die Asia-Reibe wird nur kurz abgespült.

Reinigen ohne Stress

Das benutzte Brot-Kastenform-Set 2017 einfach vollständig mit Wasser füllen + etwas Spülmittel dazu + sich dann selbst überlassen. Nach etwa 30 Minuten mit einem Wisch reinigen. Das war’s!

Nun kann was Neues damit gebacken werden. Mehr Informationen sind hier:

brotseminar.de: Unsere allerbesten Antihaft-Back-Gefäße mit Back-Beispielen + Einkaufsliste
i-shop@Back-Werkstatt