Dieses Bauernbrot mit Sauerteig wurde im vielseitigen Brot-Kastenform-Set 2017 hell-knusprig ausgebacken. Mit unserem brotseminar.de-Ohne-Kneten-Hefeteig geht das wirklich sehr einfach.

Besonderheit: Mit der Langzeit-Gär-Methode # 03 + dem zusätzlichen Trocken-Sauerteig in der Rezeptur, entsteht so ein köstliches Bauernbrot mit viel Aroma + Bekömmlichkeit.

Was ist im Brot?

Auch dieses Brot ist aus frischem Brotmehl von der Adler Mühle Bahlingen. Genau so, wie das Dinkelbrot aus meinem vorherigen Blog-Beitrag.

„Bauernbrot ist wohl das beliebteste + meist gekaufte Brot in Deutschland.“

Auch bekannt als „Mischbrot“. Weizen + Roggen machen daraus ein „Wohlfühl-Brot“ mit Kindheitserinnerungen, wie du hier deutlich auf den Original-Fotos von diesem Brot erkennen kannst.

Die folgenden Inhaltsangaben auf der Tüte sind immer ohne Lagerzeiten zu verstehen, also mühlenfrisch:

Brotmehl Type 700

Brotmehlmischung für ein helles Bauernbrot aus 80 % Weizenmehl Type 630* und 20 % Roggenmehl Type 1150.

Weizenmehl, Roggenmehl

Eigene Vermahlung
Garantiert ohne Zusatzstoffe
Garantiert ohne Mehlbehandlungsmittel
Garantiert ohne Ascorbinsäure

Deutsche Landwirtschaft Baden Würtemberg; Adler Mühle Bahlingen

*Ja, es ist wirklich eine Type 630. Nach Art des Hauses — in acht hintereinander geschalteten Mahlgängen hergestellt — wird genau dieses backstarke Mehl für diese Mehlmischung verwendet.