brotseminar.de: Unsere allerbesten Antihaft-Back-Gefäße mit Back-Beispielen + Einkaufsliste

Wow! — So wenig Zeit, Aufwand + Zutaten und doch so unglaublich vielfältige „Ohne-Kneten-Knusperlichkeiten“* auf einen Streich. Hier ist eine kleine Leistungsschau.

„Mit den Langzeit-Gär-Methoden # 02 + # 03 — nach der volksbrot2013.de-Methode — wird alles Selbstgebackene besonders ‚brot- + brötchen- + kuchen- + pizza-optimal‘.“

Merke: Immer ohne Kneten + sehr einfach hausgemacht.

Ohne-Kneten-Spezialitäten

nach der volksbrot2013.de-Methode von

brotseminar.de

„Brot + Brötchen + Kuchen + Pizza + Aufläufe + mehr …“

Die folgenden Beispiele werden nach meiner Backlust + Backlaune ergänzt.
Das Häkchen (✔︎) zeigt dir an, wo es schon was zu lesen gibt.

B02 Dunkles Brot ✔︎

Diese Brote sind saftig + knusprig + vollgestopft mit leicht verdaulichen Wertstoffen, wenn die Teig-Zubereitung mit den Langzeit-Gär-Methoden # 02 + 03 stattfindet und auch nach der volksbrot2013.de-Methode gebacken wird.

B03 Glutenfreies Brot ✔︎

Glutenfreie Brote funktionieren mit der volksbrot2013.de-Methode besser, als es sich der Hersteller der Backmischung selbst vorstellen kann. Oder — du nimmst deinen eigenen sicheren glutenfreien Teig für ein wunderbar bekömmliches + doch auch knuspriges Brot.

In dieser Leseprobe findest du schöne Beispiele (ganz hinten):

B04 Hefe-Schnecken
B05 Hefe-Strudel ✔︎
B06 Pizza-Schnecken
B07 Pizza-Brot
B08 Brot-Fladen
B09 Königskuchen
B10 Blechkuchen ✔︎
B11 Kartoffel-Gratin ✔︎

Dieser saftig-sahnige Kartoffel-Gratin-Klassiker wird im Brot-Kastenform-Set 2017 besonders einfach verzehrfertig gemacht.
 

B12 Quark-Kuchen, glutenfrei ✔︎

Sogar das verwendete Puddingpulver ist glutenfrei. Schaue dir unbedingt den Blog-Beitrag dazu an:
 

M01 Brötchen ✔︎

Brötchen sind die meistgekauften Mini-Brote. Wenn wir diese selbst herstellen, dann haben wir die volle Kontrolle über den Inhalt, die Form + den Geschmack.

Mit der Langzeit-Gär-Methode # 03 bekommen wir alles brötchenoptimal + sicher gebacken:

M02 Baguette

Eigentlich nur ein längliches Brötchen? Fast jedenfalls, denn sonst würde es nicht Baguette heißen + auch so schmecken.

M04 Fladenbrot
M05 Flammkuchen
M06 Blechkuchen ✔︎

Wenn du Blechkuchen liebst, dann geht die Herstellung auch nebenbei + stressfrei + kuchenoptimal:

M07 Pizza ✔︎

Wann hast du deine letzte Pizza selbst gemacht?
Hey! — Nicht aufgebacken, sondern wirklich selbst hergestellt?

Weitere Knusper-Pizzas folgen:
 

M08 Knusper-Schnecken ✔︎
M09 Plätzchen
M10 Brot/Gemüse/Nudel-Auflauf ✔︎

Es ist einfacher als man denkt. Sei erfinderisch:

*Ohne-Kneten-Knusperlichkeiten

Ja — wirklich ohne Kneten, ohne Brot-Backautomat, ohne Gabel, ohne Rühr- und/oder Knetmaschinen, ohne Mixer, ohne seltsame Thermo-Geräte aller Hersteller (ohne Abo-Verträge/Fallen für Rezepte dafür + ohne aufdringliche Freundschafts-Werbung für ein kostenloses Thermo-Kochbuch als Freundinnen-Überredungsprämie), ohne den Teig bei der Herstellung jemals mit den Fingern zu berühren, ohne die Küche zu versauen und/oder aufzuheizen + weiterer Unfug auch nicht.

Mehr von diesem „Ohne“ …

Der Buch-Autor + Entwickler der volksbrot2013.de-Methode backt immer ohne Kneten + ohne Backautomat!

Auszug aus dem brotseminar.de-Praxishandbuch „Mein eigenes Brot — stressfrei + brotoptimal + autonom“ von Karl-Heinz Seydel (khs):

Mehr von diesem „Ohne“ …

„Niemand muss seine Küche aufheizen oder versauen oder kostspieliges Klimbim anschaffen oder einen Profibäcker nachäffen, nur um ein leckeres Feinschmecker-Brot aus seinem einfachen haushaltsüblichen Ofen zu holen.“

Also — das alles benötigen/machen wir wirklich niemals, um ein eigenes Brot selbst herzustellen:

Vorteig, Nullteig, Brühstück, Kochstück, Anstellgut, aufgeheizte Küche, Mondkalender, Knetmaschine, Backautomat, Mixer, Superspezial-Brot-Ofen, Teig mit den Fingern berühren, Kneten, Falten + mit Mehl bestäuben oder sieben, Eiswürfel, Wasserschale (mit/ohne Schrauben darin) im Ofen, mit Sprühflasche im Ofen herumsprühen, Leinen- und andere Tücher/Lappen, Gärkörbchen, Sieb, Backpapier, Trennspray, Topf einölen, Teigschaber, Teigabstecher, maschinenfreundliche + andere Chemikalien, Brotstempel, Rasierklinge, Angst vorm Nicht-Aufgehen des Brotes + deshalb zu viel Hefe verwenden oder gar noch Backpulver hinzufügen, Ober- und Unterhitze, Backstein, Gesellen- oder Meisterbrief, Stressmacher, Fachkauderwelsch + Woduzauber …

— Aufzählung ist unvollständig —
— Ende des brotseminar.de-Buch-Auszugs —